Aktuelles

Rogner Bad Blumau ist einer der "Feuerwehrfreundlichsten Betriebe" 2019

Am 9. Dezember 2019 wurden in Graz die 20 „Feuerwehrfreundlichsten Betriebe“ geehrt. Auch das Rogner Bad Blumau wurde im Rahmen dieser Veranstaltung ausgezeichnet.

Das Projekt "Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber" wurde 2008 von den Kooperationspartnern Landesfeuerwehrverband Steiermark, Land Steiermark und Wirtschaftskammer Steiermark ins Leben gerufen. Seitdem findet einmal jährlich die Ehrung in der Grazer Burg statt. Im Rahmen des Events werden steirische Unternehmen, die ihre MitarbeiterInnen bei der Umsetzung von ehrenamtlichen Tätigkeiten im Feuerwehrwesen unterstützen, prämiert.

 

"Weil Sie es sind, die uns dabei helfen, das Feuer der Freiwilligkeit beziehungsweise das Feuer für das System der schnellen Hilfe im Ort, am Leben zu erhalten." so Landesfeuerwehrkommandant LBD Reinhard Leichtfried

 

Dieses Jahr wurde auch das Rogner Bad Blumau mit der Auszeichnung "Feuerwehrfreundlichster Betrieb" geehrt. Die hauseigene Betriebsfeuerwehr wurde im Jahre 1997 gegründet und umfasst mittlerweile ein Team von 18 Mitarbeitern. Hoteldirektorin Melanie Franke und ABI Josef Probst nahmen die Auszeichnung mit Freude entgegen.

 

Unter anderem waren Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Bundesrat Bgm. Martin Weber – in Vertretung von Feuerwehrreferent Mag. Michael Schickhofer, Landesfeuerwehrkommandant LBD Reinhard Leichtfried und Präsident der WKO-STMK Kommerzialrat Ing. Josef Herk anwesend.